SchlossMagazin

Magazin für gehobenen Lebensstil in Bayerisch-Schwaben und im Fünfseenland. Exklusive, informative und spannende Unterhaltung für Leser mit Anspruch.

Menschen

Interessante Persönlichkeiten im Porträt, Homestories

„Wir kommen bei keiner Oper um das Göttliche herum.“

Ein Gespräch mit Opernregisseur und Sänger Hugo Wieg, der im Juni 2015 „Der Bajazzo“ von Ruggero Leoncavallo bei „Oper in Starnberg“ inszeniert hat.

(mehr …)

„Das Publikum soll tanzen!“

Pete York gilt als einer der besten Drummer weltweit und steht seit über 50 Jahren mit den bekanntesten Musikern seiner Zeit auf der Bühne. Abgehoben ist er trotzdem nicht.

(mehr …)

Christian Grünwald in der Haag-Villa

Bald dürften sich Kochkunst und Baukunst aufs Vortrefflichste in der Augsburger Haag-Villa vereinen lassen: Der Zwei-Sterne-Koch Christian Grünwald wird zum 1. April kommenden Jahres mit seinem Restaurant „August“ aus dem Augsburger Domviertel in das erste Obergeschoss der ehemaligen Direktorenvilla umziehen.

(mehr …)

Brigitte Schuster zeigt Glas im Prozess

Kaum ein Werkstoff hat die gesellschaftliche und technologische Entwicklung so beeinflusst wie das Glas – dessen ist sich die Schrobenhausener Künstlerin Brigitte Schuster sicher. Glas kann seine Schönheit in zig Facetten zeigen.

(mehr …)

Aktivist, Diplomat und Genussmensch

Gerd Holzheimer ist aus dem bayerischen Kulturleben nicht wegzudenken.

(mehr …)

Trainer Uli Ernst in Äthiopien: Bildung bewirkt vieles

Mitteleuropa wird von einer Flüchtlingswelle überrollt. Darunter sind auch Menschen aus Äthiopien, dem sechstärmsten Land der Welt. Der Grund: Arbeitslosigkeit, Ausweglosigkeit, null Perspektive. Hier, an der Basis, greift Uli Ernst aus Utting im Auftrag der Andreas Hermes Akademie aus Bonn mit an. Durch aktive Hilfe zur Selbsthilfe.
(mehr …)

„Aufputzt is!“ – Designerhüte von Doris Limmer

Sie ist eine waschechte Augsburgerin und hat ein sicheres Gespür für Typenerkennung, wie man ihr zu Recht nachsagt. Die Modistenmeisterin Doris Limmer registriert auf den ersten Blick, welches Hutmodell der Kundin steht – und wenn grade kein passendes im Fundus zu finden ist, dann fertigt sie eben eines an, ganz nach den individuellen Wünschen, aber mit der nötigen Portion Know-how und Stilgefühl.

(mehr …)

Durch Raum und Zeit – Der Bildhauer Florian Lechner im Gespräch

Der große Raum liegt in der Dunkelheit. Der Besucher betritt ihn nur zögerlich, fast ehrfürchtig. Erst nach einigen Minuten gewöhnt sich das Auge an die Lichtverhältnisse. Aus dem Dunkeln entfalten sich Hindernisse, monumentale geometrische Formen ragen schräg in den Raum. Man wähnt sich in einer futuristischen Berglandschaft oder einem Bühnenraum. Wer vorab Bilder von Florian Lechners „Raumskizze“ gesehen hat, erwartet gradlinige, kühle Plastiken. Beim Durchschreiten erweist sich die Installation, die der Bildhauer eigens für das Aichacher SanDepot geschaffen hat, jedoch als erstaunlich sinnliche Erfahrung. Genau darauf zielt der junge Münchner Künstler mit seiner gekonnten Choreografie ab.

(mehr …)

Juliane Banse – Zwischen MET und Mutter sein

Die Sopranistin Juliane Banse ist am Ammersee zu Hause und beglückt mit ihrer Stimme Opernbesucher in aller Welt. Im August wird sie in St. Ottilien die AmmerSeerenade eröffnen, in der Uraufführung „Gaia“ von Wilfried Hiller. Besuch bei einer Frau, die eine internationale Karriere und den Alltag als Mutter von drei Kindern unter einen Hut bekommt.

(mehr …)

„O’Zopft is!“ – Frisuren, Fotos und mehr von Annabell Fiebiger

Allrounderin im wahrsten Sinn des Wortes ist die Fotografin, Visagistin, Hairstylistin und seit neuestem auch Buchautorin Annabell Fiebiger aus Neusäß. Bei Shootings in ihrem Studio oder an anderen Locations kann sie viele Leistungen aus einer Hand anbieten. Für die Leserinnen des SchlossMagazins zeigt sie in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie sich eine trendige Trachtenfrisur flechten lässt.

(mehr …)

Seite 2 von 41234
Zurück