SchlossMagazin

Magazin für gehobenen Lebensstil in Bayerisch-Schwaben und im Fünfseenland. Exklusive, informative und spannende Unterhaltung für Leser mit Anspruch.

Menschen

Interessante Persönlichkeiten im Porträt, Homestories

Villa Halligalli – Das Pink Carousel House in Sulzbach

Pink, kreisrund und ein bisschen crazy – in Sulzbach, einem Ortsteil von Aichach, steht ein außergewöhnliches Wohnhaus mit einer ebenso ungewöhnlichen Geschichte. Wer kommt auf die Idee, in einem karussellförmigen Gebäude wohnen zu wollen? Natürlich jemand, der eine besondere Affinität zu Fahrgeschäften hat und besonders zu den nostalgischen Modellen der frühen 1900er Jahre: Familie Petz.

(mehr …)

Kunst zum Mitbestimmen

Termin bei einer international renommierten Künstlerin. Leda Luss Luyken (sprich „Lass Loiken“) öffnet die Tür zu ihrem Atelier und Wohnhaus in Kempfenhausen am Starnberger See. Der erste Eindruck: Jugendlich. Lebendig. Und sehr sympathisch, freundlich. Der zweite Eindruck: Irgendwie auch geheimnisvoll. Aus den Augen spricht Tiefe, wie von jemandem, der in seinem Leben viel erlebt hat. Sich Gedanken macht. Und sich nicht unterkriegen lassen will.

(mehr …)

Beflügelt über’s Meer – Reiseeindrücke der Ozeanpianistin Stephanie Knauer

Knauer @Christina Bleier !cid_0E9D638B-9036-45F7-A986-E15CDCB9BB89

Porträt Christina Knauer (Foto: Christina Bleier)

„… ein Erlebnis ist es doch, nachts im Bett im Rhythmus der Wellen gehoben zu werden und wieder zu senken. Wenn die Motoren flüsterleise werden, ist ihr Rauschen zu hören, ihr Brechen an die Schiffswand. Vieles wird dann unwichtig auf dem weiten, blausilbrigen Meer“ erzählt Stephanie Knauer von ihren Reiseeindrücken auf hoher See.

(mehr …)

Katharina Rücker-Weininger – Sehnsüchte in Aquarell

Im Hinteren Anger 342 in Landsberg am Lech wird etwas ausgebrütet. Handwerker sind zu Gange. Plakate im Schaufenster verkünden, dass hier in Kürze „Juniper Art – Porträt und Illustration“ eröffnet. Wer oder was ist das?

(mehr …)

Ute Knüppe ist „Narrisch“ aufs Nähen

Der legendäre Heinrich VIII von England, wie er leibt und lebt – könnte man meinen. Doch in dem Gewand steckt Udo Knüppe, Gatte von Ute Knüppe aus Welden, der Schöpferin dieses prachtvollen Meisterwerks aus Brokat und zahlreicher anderer Renaissance- und Fantasiegewänder. Was beim Anblick der bildschönen Kleider keiner glauben mag: Ute Knüppe hat nie eine Schneiderlehre absolviert.
(mehr …)

Textil-Hochburg Augsburg

Die Textilherstellung hat in Augsburg eine lange Tradition. Eine vergangene Tradition. Das staatliche Textil- und Industriemuseum in Augsburg (tim) zeigt einen beeindruckenden Einblick in die Geschichte der einstigen Textil-Hochburg Augsburg. Dabei geht es um Stoffe, Maschinen und um den Menschen …
(mehr …)

Nikolaus Graf von Sandizell – Der moderne Schatzsucher

Mit 36 Jahren hängte Nikolaus Graf von und zu Sandizell seinen Job als hoch bezahlter Top-Manager an den Nagel und wurde zum modernen Schatzsucher.
(mehr …)

Mark Robertz – In Licht getauchte Landschaften

Mark Robertz ist ein Meister des Wartens. Noch in der nächtlichen Dunkelheit bricht er auf in die Natur, abseits bekannter Wege, und harrt auf das erste Tageslicht. Bei jeder Witterung ist er unterwegs, zu jeder Tages- und Nachtzeit. Dies, um auf den einen Moment zu warten, in dem die vor ihm liegende Landschaft, ins rechte Licht getaucht, ihre Seele offenbart. Diesen flüchtigen Augenblick hält Mark Robertz mit seiner Kamera fest.
(mehr …)

Besuch beim Spargelbauern

Was macht das Geheimnis eines guten Spargels aus? Ein fruchtbarer Boden, eine natürliche Anbauweise – und vor allem Liebe zu diesem wunderbaren Gewächs! Die Schlossallee hat die Spargelbauern Hilde und Martin Rankl in Peutenhausen besucht.
(mehr …)

Ein Mädchentraum wird wahr

Von der Friseurin zur Ranch-Besitzerin: Die Weldenerin Lilu Kronstein baute sich in den Pyrenäen eine Pferderanch auf. Natur pur, die wilden Berge der Zentralpyrenäen und Pferde. Lilu Kronstein aus dem schwäbischen Welden hat sich in Spanien einen Mädchentraum erfüllt.
(mehr …)

Seite 3 von 41234
Zurück